ARIZONA - das Land, in dem fast immer die Sonne scheint

Von allen Staaten des Südwestens verkörpert Arizona wohl am ehesten das, was man sich als Europäer unter dem Begriff des Wilden Westens vorstellt. Überall trifft man auf Namen, Landschaften und Orte, die bekannt vorkommen und die Erinnerung an die Zeit der Goldsucher, Trapper, Indianer und Cowboys wachrufen.

Landschaften wie der Grand Canyon, Monument Valley und die Wüstengebieten in der Nähe der mexikanischen Grenze sind bezeichnend für Arizona. Ausserdem bietet es eine unglaubliche Fülle landschaftlicher Attraktionen und Naturwunder wie etwa den Petrified Forest mit uralten versteinerten Baumstämmen, den riesigen Meteor Crater, die Kakteenwälder des Saguaro National Monument oder die bizarre Lavalandschaft zu Füßen des Sunset Crater.

Wer zwischendurch einfach nur in der Sonne liegen, baden oder relaxen möchte, findet am Lake Powell, dem größten Stausee des Südwestens, ein unbeschreiblich schönes Erholungs- und Wassersportparadies mitten in der Wüste.
Aber man muss gar nicht so weit fahren. Etwa eine Wegstunde von Phoenix entfernt hat man bereits den Saguaro Lake und den unglaublich schönen Canyon Lake. Beide sind tolle Badeseen.

Allgemeine Informationen über Arizona:

Fläche: 293.991 km²
Einwohner: 5,13 Millionen (17,4 pro km²)
Hauptstadt: Phoenix (ca. 1 Mio. Einwohner)
Höchster Punkt: Humphreys Peak (3.840 Meter)

Herkunft des Staatsnamens:
Spanische Form von "arizuma", einem aztekischen Wort, das soviel wie "silberhaltig" bedeutet. Könnte auch aus der Sprache der in Arizona heimischen Pima-Indianer stammen. Dort bezeichnet "arizonac" einen Ort mit einer kleinen Quelle.

  Bedeutung der Staatsflagge: 
Die 13 roten und goldenen Strahlen repräsentieren sowohl die 13 ursprünglichen Kolonien der Union als auch die Strahlen der im Westen untergehenden Sonne. Rot und Gold waren die Farben von Coronado's spanischer Expedition auf der Suche nach den Sieben Goldenen Städten von Cibola im Jahr 1540. Das Blau im unteren Teil der Flagge ist das gleiche Freiheitsblau wie auf der Flagge der Vereinigten Staaten. Der Stern im Mittelpunkt der Flagge symbolisiert einen Kupferstern, denn Arizona ist der grösste Kupferproduzent der USA.

 

Ich hatte das Glück, vor wenigen Wochen in Arizona Urlaub zu machen und möchte euch gerne  ein paar Bilder von diesem Aufenthalt zeigen:

Um einen kleinen Eindruck zu bekommen, wie groß die Saguaros hier sind...

Ich bin immerhin 164 cm groß und komme mir neben diesem Kaktus wie ein Zwerg vor

Mit diesem Gefährt haben die diversen Touren, die ich gemeinsam mit meiner Freundin Sherry gemacht habe, ziemlich viel Spaß gemacht.

Im Mai konnte man ja noch problemlos mit offenem Top fahren. Bald ist das schon gefährlich, weil die Sonne in Arizona doch um einiges heißer ist als bei uns

so sehen die Blüten der Saguaros aus.
es ist nicht einfach, so nahe ranzukommen :-)  

endlose Weiten.... das findet man in Arizona noch sehr oft 

 

Fortsetzung folgt bald.....